KONTAKT

ErgoObject KG

Burchardstraße 6

20095 Hamburg

Tel: +49 40 3096920

Fax: +49 40 30969292


In dringenden Fällen:

Mobil: +49 40 30969215


Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr


› ergo@ergoweb.de

› www.ergoobject.de

› www.ergoweb.de (Shop)


› Impressum

› Disclaimer

› AGB

› Datenschutz


Service

Lieferung

Lieferung

DPD und ausgewählte Speditionen sind unsere Lieferdienste. Nach Ihren Bestellungen senden wir Ihnen den Sendungsstatus zu. Wünschen Sie eine direkte Lieferung, können wir in Hamburg und Umgebung, Ihre eingekauften ergonomischen Produkte schnell und unkompliziert bis vor die Haustür liefern. Diesen Lieferservice nutzen viele unserer Kunden, zusammen mit unseren Montageservice. Auf Wunsch nehmen wir die Verpackung gleich wieder zurück und entsorgen sie umweltgerecht.


Versandkosten
Wir garantieren Ihnen eine kostenlose Lieferung ab 595,00 € innerhalb Deutschlands (Inseln mit Zuschlag). Kommen Sie aus Hamburg und Umgebung, so können Sie Ihre Produkte auch in unserem Showroom abholen. Der Versand in andere Länder ist kostenpflichtig!
Terminanfrage Lieferservice
Montage

Montage

Unsere Produkte sind so konstruiert, dass Sie diese ganz einfach selbst montieren können. Mit einer Montageanleitung werden Sie Schritt für Schritt durch den Aufbauplan geführt. Wir bieten in Hamburg und Umgebung auch einen schnellen Aufbauservice vor Ort an. Teilen Sie uns einfach über „Terminanfrage“ einen Zeitpunkt mit!


Tipps für den Aufbau
  • Legen Sie vor der Montage Pappe auf den Boden, um Beschädigungen am Produkt zu vermeiden.
  • Für die Übersicht sortieren Sie im Vorfeld alle Teile und Kleinteile.
  • Überprüfen Sie die Vollständigkeit der Teile und Kleinteile über die Montageanleitung. Sollten es weniger Teile sein, als in der Montageanleitung angegeben, kontaktieren Sie uns bitte!
Kosten
Preis auf Anfrage
Terminanfrage
Bei Aufträgen in Hamburg und Umgebung werden Sie zwecks Terminvereinbarung von unseren Logistikzentrum angerufen oder geschrieben. Termine außerhalb unser eigenen Logistik in Hamburg und Umland stimmen wir individuell ab.
Reparatur

Reparatur

Produkte reparieren schont nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel. Mit unserem Reparaturservice können Sie Ihre liebgewordenen Produkte instandsetzen lassen. Sie senden uns Ihr defektes oder neu zu stylendes Produkt zu oder wir holen es ab und bringen es wieder zurück.


Das benötigen wir von Ihnen:
Bitte lassen Sie uns im Fall einer Reparatur oder eines Defekts folgende Informationen per Mail an service@ergoobject.de zukommen:
  • Name, Vorname
  • Wohnort (Hamburg und Umgebung)
  • Produktname
  • Fehlerbeschreibung
  • Kaufdatum des Produkts
  • Seriennummer des Produkts, optimal wäre ein Foto
  • Foto des Produkts (1 bis 2 Bilder)
Kosten
  • Ersatzteile auf Anfrage
  • Reparatur auf Anfrage
  • Anfahrtspauschale auf Anfrage
  • Ihre Fragen und Wünsche zu einem Angebot mailen Sie uns an service@ergoobject.de
Ersatzteile
Vieles ist bei uns am Lager vorhanden, sodass eine Reparatur schnell erledigt ist. Bei seltenen Ersatzteilen benötigen wir für die Beschaffung zwischen zwei und sechs Wochen. Trauen Sie sich selbst eine kleine Reparatur zu? Dann schicken wir Ihnen das Ersatzteil zur Selbstmontage zu - übernehmen dafür jedoch keinerlei Funktionsgarantie.
Terminanfrage
Style

Style

Mit unserem Stylingservice können Sie Ihre liebgewordenen Produkte aufpeppen lassen. z. B. beziehen wir Ihre ergonomischen Bürostühle mit Ihrer Liebelingsfarbe oder wir passen Ihre liebgewordenen Möbel an Ihre Firmenfarben an. Sie senden uns Ihr neu zu stylendes Produkt zu oder wir holen es ab und bringen es wieder zurück.

Das benötigen wir von Ihnen:
Bitte lassen Sie vorab folgende Informationen per Mail an service@ergoobject.de zukommen. Danach setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und legen einen Besprechungstermin fest.
  • Name, Vorname
  • Wohnort (Hamburg und Umgebung)
  • Produktname
  • Ihren Stylewunsch
  • Kaufdatum des Produkts
  • Seriennummer des Produkts, optimal wäre ein Foto
  • Foto des Produkts (1 bis 2 Bilder)
Kosten
  • Neue Polster und Bezüge auf Anfrage
  • Möbelbezug auf Anfrage
  • Anfahrtspauschale auf Anfrage
  • Ihre Fragen und Wünsche zu einem Angebot mailen Sie uns an service@ergoobject.de
Polsterungen und Bezüge
Ihnen steht eine große Farbauswahl von Stoffen zur Verfügung. Bei seltenen Stoffen benötigen wir für die Beschaffung zwischen zwei und sechs Wochen.
Terminanfrage
Business-to-Business

Business-to-Business

Wir unterhalten unsere Geschäftsbeziehungen auch mit großen Unternehmen z.B. Behörden, Ämter, Gesundheitseinrichtungen u.v.m. Durch unsere guten Beziehungen zu den Herstellern und Großhändlern liefern wir hohe Produktmengen aus und bieten unseren Dienstleistungsservice im vollen Umfang an. Aufgrund der hohen Bestellmengen, erhalten unsere Großkunden eigene Preiskalkulationen. Wir erteilen Ihnen gern ein Angebot.


Angebot anfordern
Inhalt folgt
Terminanfrage Beratung
Inhalt folgt
Newsletter

Newsletter

In regelmäßigen Abständen senden wir unseren Kunden aktuelle Informationen rund um das Thema „Ergonomie am Arbeitsplatz“. Die Inhalte reichen über die neuesten Produkte, wichtige Änderungen bis hin zu kurzen und knappen Zahlen und Fakten. Nutzen Sie unsere kostenlosen Newsletter-Angebote. Sie können sich hier gerne an- oder abmelden.

Newsletter Anmelden
Inhalt folgt
Newsletter Abmelden
Inhalt folgt
Ratgeber

Ratgeber

Mit unserem Ratgeber geben wir Ihnen eine gut sortierte Informationsquelle rund um das Thema „Ergonomisch Arbeiten“. Unser Ratgeber wird ständig aktualisiert und erweitert. Daher schauen Sie immer mal wieder vorbei.

Ergonomie
Was ist Ergonomie?
Auszug aus Wikepedia: "Die Ergonomie oder Ergonomik (von altgriechisch ἔργον ergon, deutsch ‚Arbeit‘, ‚Werk‘, und νόμος nomos, deutsch ‚Regel‘, ‚Gesetz‘) ist die Wissenschaft von der Gesetzmäßigkeit menschlicher bzw. automatisierter Arbeit. Zuerst verwendet und definiert wurde der Begriff 1857 von Wojciech Jastrzębowski.[1] Ziel der Ergonomie ist es, die Arbeitsbedingungen, den Arbeitsablauf, die Anordnung der zu greifenden Gegenstände (Werkstück, Werkzeug, Halbzeug) räumlich und zeitlich optimiert anzuordnen sowie die Arbeitsgeräte für eine Aufgabe so zu optimieren, dass das Arbeitsergebnis (qualitativ und wirtschaftlich) optimal wird und die arbeitenden Menschen möglichst wenig ermüden oder gar geschädigt werden, auch wenn sie die Arbeit über Jahre hinweg ausüben. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Benutzerfreundlichkeit, also der Verbesserung des Arbeitsplatzes, der Arbeitsorganisation und heute meist der Mensch-Maschine-Schnittstelle. Zwar fällt die physiologische Anpassung von Griffen, Stühlen etc. auch darunter, wird in der Werbung aber meist mit Ergonomie bezeichnet. Ein mit der Ergonomik beruflich Beschäftigter wird als Ergonom bezeichnet."
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ergonomie
Ergonomie am Arbeitsplatz
Was bedeutet „Ergonomie am Arbeitsplatz?
Auszug aus Wikepedia:
„Bei der ergonomischen Gestaltung von Arbeitsplätzen werden im allgemeinen Verständnis meist in erster Linie physische Belastungen thematisiert. Darüber hinaus spielen auch Umgebungsvariablen wie Klima (Licht, Strahlung, Temperatur), Farbgebung, Lärm, Vibrationen, Anthropometrie und psychische Belastungen am Arbeitsplatz eine Rolle. Das Muskel-Skelett-System, der Stützapparat des menschlichen Körpers, besteht aus Knochen, Muskeln, Bändern, Sehnen, Knorpel und Bindegewebe. Es kann sowohl durch Überforderung als auch durch Unterforderung belastet werden.“
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ergonomie
Stehen oder Sitzen?
Am gesündesten ist der regelmäßige Wechsel. In skandinavischen Ländern sind höhenverstellbare Tische eine Selbstverständlichkeit. Circa 70 % der Schreibtische sind dort höhenverstellbar. Warum eine gesunde Arbeitshöhe einstellen? Kleidung kaufen Sie in Ihrer Größe. Vor dem Autofahren stellen Sie Ihren Sitz und den Spiegel ein. Warum stellen Sie nicht genauso selbstverständlich den Arbeitsplatz auf Ihre Größe und Ihr Arbeitsverhalten ein?
Was bedeutet „Ergonomisch relevant“?
Alle Tätigkeiten an einem Schreibtisch gelten als ergonomisch relevant. Dieses umfasst neben der Arbeit mit Monitor, Maus und Tastatur auch handschriftliches Verfassen von Notizen und das Lesen von Dokumenten.
Prävention und Intervention
Wie reduziere ich Schulter-Nacken-Verspannungen?
Kopfschmerzen, Verspannungen der Schulter-, Nacken- und Rückenmuskulatur, Schmerzen in den Händen und Armen – all das resultiert häufig aus langer konzentrierter Computerarbeit. Basis für eine entspannte Schulter-Nacken-Muskulatur ist die Streckung der Lendenwirbelsäule und die Brustkorbhebung. Dies bewirkt eine physiologische Stellung der Halswirbelsäule - Voraussetzung für eine entspannte Muskulatur.

Achten Sie auf:
  • eine angemessene Tischhöhe
  • einen angemessenen Monitorabstand und die richtige Monitorhöhe
  • eine entlastende Stellung beim Lesen durch eine schräge Schreibtischauflage
  • eine Entlastung des Schultergürtels durch korrekte Tastatur- und Mausposition sowie Handballenauflagen
  • Eine Reduktion belastender Blickwechsel erreichen Sie außerdem durch Konzepthalter.
RSI-Syndrom, Mausarm oder Tennisarm!
RSI ist kein definierter medizinischer Begriff. Es steht für: Repetitive Strain Injury, das ist eine Sammelbezeichnung für verschiedenartige Schmerzen in Muskeln, Sehnen und Nerven.
10 Tipps für gesunde Computerarbeit
Oft reicht es schon aus, ein paar kleinere Verhaltensänderungen zu beherzigen und den Arbeitsplatz und die Arbeitsabläufe ein wenig zu verändern. Vieles lässt sich leicht und ohne viel Aufwand umsetzen.

  1. Ihr Körper sagt Ihnen wo es lang geht: Hören Sie auf Ihren Körper; wenn es irgendwo schmerzt oder immer wieder zwickt, stimmt etwas nicht.
  2. Bewegung, Bewegung, Bewegung: Sorgen Sie für Bewegung, indem Sie so oft wie möglich Ihren Platz verlassen. So können Sie z.B. zu Ihren Kollegen gehen, um etwas zu besprechen, anstatt Mails zu schreiben.
  3. Ausrichtung an der Körpermitte: Achten Sie darauf, alle Computerarbeiten möglichst körpernah vor dem Bildschirm auszuführen. Maus, Tastatur und Unterlagen müssen zum Greifen nah – also körperzentriert – platziert sein.
  4. Sitzen, stehen, sitzen, stehen: Passen Sie Ihren Arbeitstisch in seiner Höhe an Ihre Körpermaße und die Arbeitssituation an. Ideal ist ein Wechsel zwischen Sitzen und Stehen an einem kombinierten Sitz-Steh-Arbeitsplatz. So sind diverse Haltungswechsel innerhalb eines Arbeitstages möglich.
  5. Achten Sie auf Maus und Tastatur: Verdrehen oder knicken Sie Ihre Hand nicht durch die Bedienung der Maus. Nutzen Sie möglichst eine ergonomische Maus. Wir empfehlen Ihnen eine RollerMouse Red (www.rollermouse-red.de) , die in der Mitte vor der Tastatur platziert und über einen großen Rollstab gesteuert wird.
  6. Vermeiden Sie Doppelklicks: Vermeiden Sie Doppelklicks und nutzen Sie möglichst oft Tastaturkürzel wie beispielsweise die Tastenkombinationen Strg + C zum Kopieren, Strg + V zum Einfügen oder Strg + X zum Löschen. Doppelklicks können zum RSI-Syndrom, auch Mausarm genannt, führen.
  7. Pausen und locker machen: Machen Sie zwischendurch öfter eine kurze Pause, um Hände und Schultern zu dehnen und zu lockern.
  8. Bilden Sie eine Linie: Richten Sie sich aus: Ihre Nase und Ihre Füße sollten stets in die gleiche Richtung zeigen, wenn Sie am Schreibtisch sitzen.
  9. Welcher Bewegungstyp sind Sie?: Sitzen Sie möglich "aktiv", denn stundenlanges nahezu bewegungsloses Sitzen kann zu Rückenschmerzen und zu einem Bandscheibenvorfall führen. Ihr Bürostuhl sollte sich in vielen Dimensionen einstellen lassen und Ihre natürlichen Bewegungen beim Sitzen unterstützen. Wir haben acht Sitzkonzepte für Sie erarbeitet, die für jeden Bewegungstyp den richtigen Stuhl bereit halten www.ergoweb.de.
  10. Lernen Sie Maschinenschreiben: Tippen Sie möglichst mit allen zehn Fingern, das verteilt die Belastung des Tippens gleichmäßiger.
Richtig Sitzen
Wie sitze ich richtig?
Eine einzige richtige Sitzhaltung gibt es nicht. Vielmehr sorgt die häufige Variation der Sitzhaltung - Sitzen in Bewegung - für eine optimale Ernährung des Bandscheibengewebes und verhindert monotone Muskeltätigkeit.

Achten Sie deshalb auf:
  • die Entlastung des Rückens durch einen offenen Sitzwinkel
  • die Erleichterung des Aufrichtens durch eine Negativneigung der Sitzfläche
  • die körpergerechte Unterstützung durch Anpassbarkeit von Rückenlehne, Sitzfläche und Armlehnen
Wie hoch sollte ich sitzen?
Die Knie sollten immer tiefer als das Becken sein. Nehmen Sie einen offenen Sitzwinkel (der Winkel zwischen Oberkörper und Oberschenkel) zwischen 100 und 120 ° ein. Voraussetzung für den offenen Sitzwinkel ist eine nach vorn bewegliche Sitzfläche (Negativneigung) oder die Sattelform.
Warum sollte ein Stuhl sich bewegen?
Stillsitzen widerspricht einfach der menschlichen Natur. Körperliche Bewegung ist die Voraussetzung für eine ausreichende Ernährung des Bandscheibengewebes. Monotone Muskeltätigkeit und einseitige Belastung der Bandscheiben sowie anderer Strukturen werden so vermieden und Verspannungen vorgebeugt. Und: Bewegung baut Stress ab.
Welche Voraussetzungen muss ein ergonomischer Bürostuhl erfüllen?
Ein guter Stuhl sollte entsprechend seinem Einsatzort und Zweck in allen Maßen flexibel sein. Er bietet Ihnen bei der Arbeit volle Bewegungsfreiheit und unterstützt die Dynamik des Sitzens. Ferner sollte er sich durch Verständlichkeit der Funktionen und leichte Handhabung auszeichnen.

Achten Sie bei Ihrer Wahl auf:
  • eine Freifließmechanik: Der Stuhl folgt mühelos jeder Bewegung
  • eine stufenlos bewegliche Sitzfläche oder eine Sitzfläche in Sattelform zur Unterstützung des offenen Sitzwinkels
  • die Einstellbarkeit der Mechanik auf das Körpergewicht
  • eine verstellbare Sitztiefe zur Anpassung an die Oberschenkellänge
  • eine anpassbare Höhenverstellung für jede Körpergrösse
  • höhenverstellbare Rücken- und Armlehnen
  • körpergerecht geformte Rückenlehne und Sitzpolster (keine Sitzmulde!)
  • eine ausreichende Unterstützung der Brustwirbelsäule
  • Optimale Entlastung der Schulter-Nacken-Muskulatur erreichen Sie durch eine Kopfstütze.
Richtig am Tisch sitzen
Wie hoch sollte mein Tisch sein?
Das Ermitteln der richtigen Tischhöhe ist ganz leicht: Bringen Sie zunächst Ihren Stuhl auf die optimale Höhe, sitzen Sie aufrecht und winkeln Sie Ihre Ellenbogen auf 90° an, sodass diese rechtwinklig zu Ihrem Oberkörper nach vorne zeigen. Ihre Unterarme sollten Sie nun auf der Tischplatte bequem ablegen können, ohne dass Sie Ihren Rumpf beugen müssen. Das gleiche Prinzip gilt für die richtige Tischhöhe im Stehen. Arbeiten Sie mit einer Tastatur, liegt die optimale Tischhöhe um 3 - 5 cm unter den gemessenene Werten, um die Höhe der Tastatur auszugleichen. Deshalb empfehlen sich höhenverstellbare Tische.
So stellen Sie den Schreibtisch optimal ein!
Schauen Sie sich an, Ihre Körperproportionen sind einzigartig! Körpergröße, Arm- und Beinlänge, die Länge des Oberkörpers oder der Halswirbelsäule variieren von Mensch zu Mensch.
Was war der erste ergonomische Stuhl?
Der Sattel war wohl eines der ersten "Sitzmöbel", die den Menschen beim "Sitzen in Bewegung" begleitet haben. In den letzten 20 Jahren ist eine Vielzahl von Sattelstühlen entstanden, die die Geschichte des modernen Bürostuhls neu geschrieben haben. Noch nicht den passenden Schreibtisch gefunden? Möchten Sie sitzen oder stehen oder am besten beide Möglichkeiten haben? Unserer Meinung nach ist die beste Haltung immer die nächste.
Der Monitor
Welcher Monitor-Abstand ist für mich der Richtige?
Der optimale Abstand ist abhängig von der Bildschirmgröße und Ihrer individuellen Sehstärke sowie den Sehgewohnheiten. Generell belastet ein zu geringer Abstand die Augenmuskulatur. Richten Sie sich bitte nach folgenden Maßen:
Monitor-Größe Abstand zu den Augen:
  • 15-Zoll 50-70cm
  • 17-Zoll 65-80cm
  • 19-Zoll und mehr 75-100cm
Bei Flachbildschirmen reicht eine Tischtiefe von 80 cm aus. Beim Einsatz von zwei Flachbildschirmen empfehlen wir eine Tischtiefe von 90 cm Eine Entlastung der Augenmuskulatur wird außerdem erreicht, indem Sie die Zeichengröße entsprechend erhöhen.
Die Computermaus
Vertikalmaus – ja bitte!
Mit einer Vertikalmaus vermeiden Sie das ungesunde Verdrehen von Speiche und Elle im Unterarm. Ihre Muskeln und Gelenke werden in der natürlichen Arm- und Handstellung deutlich entlastet.
RollerMouse Red - Ende der Einseitigkeit
Vielleicht ist es die letzte Revolution, die im Büro in ergonomischer Hinsicht noch stattfinden kann und eine Erfindung, auf die wir alle gewartet haben. Die RollerMouse beendet die Einseitigkeit bei der Nutzung der Computermaus als Eingabegerät.
Preisvorteile

Preisvorteile

Nutzen Sie unsere Preisvorteile wie Ermäßigungen und Rabatte. In unserem Shop › www.ergoweb.de (Sales) bieten wir Ihnen ergonomische Produkte und einige Auslaufmodelle zu ermäßigten Preisen an › www.ergoweb.de (Abverkauf). Auch mit unserer Bestpreisgarantie durch einen Preisvergleich und unseren Vorkassenrabatt kommen wir Ihnen im Preis entgegen. Bei größeren Abnahmemengen können Sie sich ein individuelles Sonderangebot einholen.

Bestpreisgarantie
Ihr Preisvergleich = Ihr Preivorteil
Wir fühlen uns nicht nur verpflichtet, Ihnen die beste Qualität mit dem besten Service zu liefern, sondern auch zum besten Preis.

Wir versprechen Ihnen: Sollten Sie für das bestellte Produkt einen besseren Preis für die gleiche Ausführung, Lieferung und Bezahlart in Deutschland erhalten, erstatten wir Ihnen den dann zu viel gezahlten Betrag zurück. Sie können sich für Ihre Recherche 10 Tage Zeit lassen. Bitte nutzen Sie das Formular unter "Ihr Preisvergleich". Auktionsportale sind von dieser Garantie ausgeschlossen.
Die Bestpreis-Garantie!
Der Einsatz ergonomischer Büroausstattung hat Sie überzeugt? Herzlichen Glückwunsch zum Kauf eines Produktes aus dem Ergoweb-Shop. Unser Fachberater Team in Hamburg ist für weitere Fragen jederzeit telefonisch unter +49 (0)40 309692-0 für Sie erreichbar.

Sie sind sich unsicher, ob Sie das gewünschte ergonomische Produkt nicht doch vielleicht irgendwo günstiger bekommen und Sie Geld sparen könnten? Unser Team kann Sie beruhigen. Sobald Sie Ihr gekauftes Produkt innerhalb von 10 Tagen nach dem Kauf günstiger (außer Auktionen) auf einer Internet-Plattform finden, erstatten wir Ihnen die Differenz! !

Wir freuen uns auf den Vergleich.
Ihr Preisvergleich
Ihren Preisvergleich senden Sie per Mail an service@ergoobject.de mit Ihren Daten:
  • Firma
  • Name, Vorname
  • PLZ, Ort
  • Telefon
  • E-Mail
  • Website
  • Wo haben Sie das Wettbewerbsangebot gefunden?
  • Wettbewerbsangebot
Vorkassenrabatt
Wir gewähren Ihnen bis zu 10% Rabatt!

Bei Zahlungen per Vorauskasse, gewähren wir Ihnen einen Nachlass:

1. Bei einem Bestellwert bis 5.000 € = 5%
2. Bei einem Bestellwert ab 5.000 € = 10%
Gutschein

Gutschein

Gutscheine zu verschenken ist eine gute Möglichkeit, den Lieben Mitmenschen Danke zu sagen z. B. als Geschenk an Festtagen, als kleine Aufmerksamkeit für zwischendurch, als Belohnung für Mitarbeiter oder zur Ehrung von Jubiläen. Über unseren Button "Gutscheinbestellung" können Sie von unseren ergonomischen Produkten einen digitalen oder einen gedruckten Gutschein im praktischen Kartenformat anfordern.


Gutscheinvorteile
Inhalt folgt
Gutscheinbestellung
Schreiben Sie uns eine Mail an ergo@ergoweb.de
Downloads

Downloads

Hier finden Sie aktuelle Informationen oder ausfüllbare PDF-Dokumente, die Sie herunterladen, ausfüllen und uns per Mail an ergo@ergweb.de zurücksenden können.


Bestellscheine

› Bestellschein für Produkte(PDF)

› Verleihungsbogen (PDF)

Planungshilfen

› Arbeitsplatzanalyse (PDF)

› Planungshilfe (PDF)

Anträge Rehabilitation

› Rehabilitationsantrag der Rentenversicherung (PDF)

› Rehabilitationsantrag Anlage (PDF)

Gesetzliche Vorschriften

› BMAS Arbeitsstättenverordnung (PDF)

› BMJV Arbeitsstättenverordnung (PDF)

› BMJV Arbeitschutzgesetz (PDF)

› BMAS Arbeitsschutzstandards SARS Covid 2 (PDF)